Bibliografie

1. Vorbemerkung

Bei der Digi­ta­li­sie­rung der Dis­ser­ta­ti­on, die die­ser Enzy­klo­pä­die zu Grun­de liegt, fin­den sich eini­ge Kurz­be­le­ge. Die voll­stän­di­gen Lite­ra­tur­an­ga­ben fin­den sich in der fol­gen­den Biblio­gra­fie.

2. Bibliografie

A

Abt, Franz u. Her­mann Francke: Snee­witt­chen. Ein Cyclus von 8 durch Decla­ma­ti­on ver­bun­de­nen Gesän­gen. Dich­tung nach dem Mär­chen der Gebr. Grimm von Her­mann Francke für Sopran, Mez­zo-Sopran & Alt. (Soli & Chö­re). Mit Pia­no­for­te-Beglei­tung com­po­nirt von Franz Abt. Op 550. Offen­bach 1880.

 

Acker­knecht, Erwin: Der Kitsch als kul­tu­rel­ler Über­gangs­wert. Bre­men 1950. (=Schrif­ten­rei­he „Büche­rei und Bil­dung“).

 

Anony­mus: https://digital.library.cornell.edu/catalog/ss:3293750 [kon­sul­tiert am 03.05.2019].

 

Anony­mus: BARBE-BLEUE. Blau­bart. Nr. 50. Ver­lag Fr. Went­zel (Wis­s­em­bourg u. Paris).

 

Anony­mus: Car­lo Ram­bal­di. http://www.imdb.com/name/nm0708058/ [kon­sul­tiert am 29. 01. 2018].

 

Anony­mus: Der Bau­er Troll und der Mah­ler. Eine Roman­ze mit Beglei­tung des For­te-Pia­no. Und: Edu­ard Wil­li­mann: Ant­wort des Malers an den Bau­er. Gegen­stück zur Arie: Der Bau­er und der Maler. Com­po­niert für’s For­te-Pia­no von Edu­ard Wil­li­mann. Ham­burg um 1800.

 

Anony­mus: Deut­scher Bil­der­bo­gen für Jung und Alt. Herr­sching o. J.

 

Anony­mus: Don Qui­chot­te. http://cervantes.dh.tamu.edu/dqiDisplayInterface/displayMidImage.jsp?edition=541&image=1900-Paris-Imagerie-01–001.jpg [kon­sul­tiert am 02.08.2018].

 

Anony­mus: Les Trois che­mins de l’éternité. https://www.photo.rmn.fr/archive/03–011597-2C6NU04PNM19.html [kon­sul­tiert am 30.11.2017].

 

Anony­mus: Les trois che­mins de l’éternité. https://www.photo.rmn.fr/archive/05–526644-2C6NU0B7YGQ1.html [kon­sul­tiert am 30.11.2017].

 

Anony­mus: Mr. Dibbs Goes To Pikes Peak And Comes Back Again. In: Peter Mare­s­ca: Socie­ty Is Nix. Glee­ful Anar­chy at the Dawn of the Ame­ri­can Comic Strip 1895 – 1915. Los Altos 2012.

 

Anony­mus: Comics. Opi­um der Kin­der­stu­be. In: DER SPIEGEL 12 (1951).

 

Anony­mus: Mein Herr Maler, will er wohl uns abkon­ter­fei­en?. Der rei­che Bau­er als Mäzen. In: For­schungs­stel­le für Frän­ki­sche Volks­mu­sik der Bezir­ke Mittel‑, Ober- und Unter­fran­ken. Hrsg. von Armin Grie­bel et. al. http://volksmusik-forschung.de/datenbank/lied.html?id=259062 [kon­sul­tiert am 24.11.2017].

 

Anony­mus: Rinal­do Rinal­di­ni. In: A. v. Arnim u. Cle­mens Bren­ta­no: Des Kna­ben Wun­der­horn. Alte deut­sche Lie­der gesam­melt von A. v. Arnim und Cle­mens Bren­ta­no. Zwey­ter Band. Hei­del­berg 1808.

Anony­mus: ’s war ’mal eine klei­ne Mann. In: Deut­sche Volks­lie­der. 5 Hef­te in 1 Band. Band 2. Hrsg. von Johann Lewal­ter. Hil­des­heim 1982.

 

Anony­mus: ’s war ’mal eine klei­ne Mann; he juch­he!. In: For­schungs­stel­le für Frän­ki­sche Volks­mu­sik der Bezir­ke Mittel‑, Ober- und Unter­fran­ken. Hrsg. von Armin Grie­bel et. al. http://volksmusik-forschung.de/datenbank/lied.html?id=240975 [kon­sul­tiert am 28.04.2017].

 

Argen­to, Dario: Ope­ra. USA u. Ita­li­en 1988.

 

Aurin­ger, Juli­an: Anony­mus. Tyll Eulen­spie­gel, Jahr­marktsaus­ga­be (1824). In: Lite­ra­tur – Bil­der. Johann Hein­rich Ram­berg als Buch­il­lus­tra­tor der Goe­the­zeit. Hrsg. von Alex­an­der Koše­ni­na. Han­no­ver 2013.

 

Aurin­ger, Juli­an: Rinal­do Rinal­di­ni als Comic-Held. In: Deut­sche Comic­for­schung 2017. Hrsg. von Eck­art Sack­mann. Leip­zig 2016.

 

Aurin­ger, Juli­an: Vul­pi­us im Kon­text der Comic-For­schung. o. V. 2013.

 

[Art.] Joseph Vic­tor von Schef­fel. In: Kind­lers Lite­ra­tur Lexi­kon. 3., völ­lig neu bear­bei­te­te Auf­la­ge. Band 14. Hrsg. von Heinz Lud­wig Arnold. Stutt­gart 2009.

 

 B

Bach­mann, Chris­ti­an A. (Hg.): Bild­lau­te & lau­te Bil­der. Die ‚Audio-Visua­li­tät‘ der Bil­der­zäh­lun­gen. Ber­lin 2014.

 

Bach­mann, Chris­ti­an A.: Macht der Musik. Musik in Kari­ka­tur, Bil­der­ge­schich­te und Comic 1830 – 1930. Ber­lin 2017.

 

Bahner, Wer­ner: Nach­wort. In: Avel­la­ne­da, Alon­so Fernán­dez: Leben und Taten des wei­sen Jun­kers Don Qui­xo­te von La Man­cha. Mit Kup­fer­sti­chen von Dani­el Cho­do­wiecki. Mün­chen 1968.

 

Baker, Matt: Blue Beet­le. In: Per­len der Comic­ge­schich­te. Good Girl Art Comics. Hrsg. von Eck­hard Fried­rich. Han­no­ver 2016.

 

Bal­zer, Jens und Lam­bert Wie­sing: Out­cault. Die Erfin­dung des Comic. Bochum u. Essen 2010.

 

Bar­bie­ri, Danie­le: Zeit und Rhyth­mus in der Bil­der­zäh­lung. In: Hein, Micha­el (Hg.) et. al.: Ästhe­tik des Comic. Ber­lin 2002.

 

Barks, Carl: Erleb­nis­se einer Weih­nachts­gans. In: Donald von Carl Barks (=Enten­hau­sen-Edi­ti­on 37).

 

Barks, Carl: Kat­zen­jam­mer. (Nach­druck). In: Carl Barks et. al.: 65 Jah­re Dani­el Düsen­trieb. Made in Enten­hau­sen. Ber­lin 2017.

 

Basi­le, Giam­bat­tis­ta: Bestraf­ter Hoch­mut. In: ders.: Das Pen­ta­me­ron. Aus dem nea­po­li­ta­ni­schen. Über­tra­gung von Felix Lieb­recht. Nach­wort von Wer­ner Bahner. Mit 20 Feder­zeich­nun­gen von Josef Hegen­barth. Leip­zig 1968.

Bau­man, Zyg­munt: Leben als Kon­sum. Ham­burg 2009.

 

Baum­gärt­ner, Alfred Cle­mens: Die Welt der Comics. Pro­ble­me einer pri­mi­ti­ven Lite­ra­tur­form. Bochum o. J.

Baum­gärt­ner, Alfred Cle­mens: Die Welt der Comics als semio­lo­gi­sches Sys­tem. Ansät­ze zur Deco­die­rung eines Mythos. In: Vom Geist der Super­hel­den Comic Strips. Zur Theo­rie der Bil­der­ge­schich­te. Hrsg. von Hans Die­ter Zim­mer­mann. Mün­chen 1973.

 

Ben­der, Theo u. Mar­git Tröh­ler: Cliff­han­ger. In: Lexi­kon der Film­be­grif­fe. http://filmlexikon.uni-kiel.de/index.php?action=lexikon&tag=det&id=112 [kon­sul­tiert am 28.03.2018].

 

Bech­stein, Lud­wig: Lud­wig Bechstein’s Mär­chen­buch. Mit 68 Holz­schnit­ten nach Ori­gi­nal­zeich­nun­gen von Lud­wig Rich­ter. Leip­zig 1855.

 

Becker, Tho­mas: Ein­füh­rung. Legi­ti­mi­tät des Comic zwi­schen inter­kul­tu­rel­len und inter­me­dia­len Trans­fers. In: Comic. Inter­me­dia­li­tät und Legi­ti­ma­ti­on eines pop­kul­tu­rel­len Medi­ums. Hrsg. von Tho­mas Becker. Essen u. Bochum 2011.

 

Bet­tel­heim, Bru­no: Kin­der brau­chen Mär­chen. Aus dem Ame­ri­ka­ni­schen von Lise­lot­te Mickel und Bri­git­te Weit­brecht. Mün­chen 1980.

 

Bibel:

Gen. 3,3. Luther­bi­bel 2017.

Joh. 10:9. Luther­bi­bel 2017.

Joh. 10:9. Neue Gen­fer Über­set­zung.

Salo­mon 16, 18.

 

Bleck, Andy: Robert Brans­ton (pro­bab­ly). Old Mother Hub­bard and her Dog. 1819. http://konkykru.com/e.branston.all.html. [kon­sul­tiert am 31.08.2017].

 

Blank, Julia­ne: Lite­ra­tur­ad­ap­tio­nen im Comic. Ein modu­la­res Ana­ly­se­mo­dell. Hrsg. von Moni­ka Schmitz-Emans u. Diet­rich Grü­ne­wald. Ber­lin 2015 (= Bild­nar­ra­ti­ve. Stu­di­en zu Comics und Bil­der­zäh­lun­gen 1).

 

Bol­len­beck, Georg: Nach­wort. In: Johann Hein­rich Ram­berg. Tyll Eulen­spie­gel. In 55. Radie­run­gen. Text nach der Jahr­markts-Aus­ga­be. Mit einem Nach­wort von Georg Bol­len­beck. Dort­mund 1980.

 

Bor­gards, Roland: Am Ran­de des Wahn­sinns. Roman­ti­sche Alp­träu­me und die Psy­cho­lo­gie um 1800. In: Busch, Wer­ner (Hg.) et. al.: Füss­lis Nacht­mahr. Traum und Wahn­sinn. Peters­berg 2017.

 

Börn­chen, Ste­fan: Poe­tik der Linie. Wil­helm Busch, Max und Moritz und die Tra­di­ti­on. Han­no­ver 2015.

 

Bra­ken­siek, Ste­fan (Hg.): All­tag, Klatsch und Welt­ge­sche­hen. Neu­rup­pi­ner Bil­der­bo­gen. Ein Mas­sen­me­di­um des 19. Jahr­hun­derts. Bie­le­feld 1993.

 

Braun, Alex­an­der: Jahr­hun­dert der Comics. Die Zei­tungs-Strip-Jah­re. Bie­le­feld 2008.

 

Braun, Alex­an­der: Win­sor McCay. 1869 – 1934. Comics, Fil­me, Träu­me. Bonn 2012.

 

Braun & Schnei­der (Hg.): Mün­che­ner Bil­der­bo­gen. Mün­chen o. J. (ver­mut­lich 1873).

 

Brink­mann, B.: Das Jugend­buch. Der Gift­strom der Comic-Books. In: Der Katho­li­sche Erzie­her 8 (1955).

 

Busch, Wer­ner (Hg.) et. al.: Füss­lis Nacht­mahr. Traum und Wahn­sinn. Peters­berg 2017.

 

Busch, Wer­ner: Füss­lis ‚Nacht­mahr‘. Der Alp und die Schö­ne. Eine Pathos­for­mel und ihre Fol­gen. In: ders. et. al.: Füss­lis Nacht­mahr. Traum und Wahn­sinn. Peters­berg 2017.

 

Busch, Wil­helm: Max und Moritz. Eine Buben­ge­schich­te von Wil­helm Busch. Zürich 1977.

 

Busch, Wil­helm: Sämt­li­che Bil­der­bo­gen in einem Band. Mit einem Vor­wort von Micha­el Schwar­ze. Zürich 1979

 

Butor, Michel: Die Wör­ter in der Male­rei. Ein Essay. Aus dem Fran­zö­si­schen von Hel­mut Schef­fel. Frank­furt am Main 1992.

 

Bür­ger, Chris­ta: Ein­lei­tung. Die Dicho­to­mie von hoher und nie­de­rer Lite­ra­tur. Eine Pro­blem­skiz­ze. In: Zur Dicho­to­mi­sie­rung von hoher und nie­de­rer Lite­ra­tur. Hrsg. von Chris­ta Bür­ger et. al. Frank­furt am Main 1982.

 

Bür­ger, Gott­fried August: Wun­der­ba­re Rei­sen zu Was­ser und Lan­de, Feld­zü­ge und lus­ti­ge Aben­teu­er des Frei­herrn von Münch­hau­sen. Nach der Aus­ga­be von 1788. Mit einem Anhang älte­rer Lügen­dich­tun­gen. Her­aus­ge­ge­ben von Ire­ne Rutt­mann. Stutt­gart 2000.

 

Bür­ger, Peter: Lite­ra­ri­scher Markt und auto­no­mer Kunst­be­griff. In: Zur Dicho­to­mi­sie­rung von hoher und nie­de­rer Lite­ra­tur. Hrsg. von Chris­ta Bür­ger et. al. Frank­furt am Main 1982.

C

Cal­lag­han, Ste­ve: Why ‘Fami­ly Guy’ Kil­led Bri­an Grif­fin. https://www.rollingstone.com/tv/news/why-family-guy-killed-brian-griffin-20131126 [kon­sul­tiert am 01.02.2018]

 

Cer­van­tes Pro­ject. Est. 1995: TAMU Depar­te­ment of His­pa­nic Stu­dies, Cen­ter for the Stu­dy of Digi­tal Libra­ries u. Dr. Fred Jeh­le: Oco­no­gra­phy of Don Qui­xo­te. http://cervantes.dh.tamu.edu/dqiDisplayInterface/doSearchImages.jsp?id=1586&page=1&orderBy=1 [kon­sul­tiert am: 03.04.2018].

 

Cer­van­tes Saa­ve­dra, Miguel: Don Qui­jo­te. Aus dem Spa­ni­schen von Lud­wig Braun­fels. Mit 23 Illus­tra­tio­nen von Grand­vil­le. Mann­heim 2012.

 

Claus­berg, Karl: Meta­mor­pho­sen am lau­fen­den Band. Ein kurz­ge­faß­ter Pro­blem­ab­riß der Sprech­bla­sen­ent­wick­lung. In: Hein, Micha­el et. al. (Hg.): Ästhe­tik des Comic. Ber­lin 2002.

Crepax, Gui­do: Die Unter­ir­di­schen. In: ders. Valen­ti­na Under­ground. Ber­lin 2016.

 

Colomb, Geor­ges (Chris­to­phe): Les Gre­nouilles et Les Car­tes. http://gallica.bnf.fr/ark:/12148/bpt6k962390v/f12.item.r=La%2520Jeunesse%2520illustr%25C3%25A9e.zoom [kon­sul­tiert am 10.02.2017].

 

Colomb, Geor­ges (Chris­to­phe): Plick et Plock. Châ­teau des car­tes. https://de.scribd.com/doc/42779987/Christophe-Plick-et-Plock-Chateau-de-cartes [kon­sul­tiert am 01.08.2018].

D

Dam­mann, Gün­ter: Tem­po­ra­le Struk­tu­ren des Erzäh­lens im Comic. In: Hein, Micha­el, Micha­el Hüners et. al.: Ästhe­tik des Comic. Ber­lin 2002.

 

Davis, Jim: Gar­field vom 22.6.1996

 

Davis Jim: Gar­field brei­tet sich aus. Sein vier­tes Buch. Frank­furt am Main 1985.

 

Dett­mar, Ute und Tho­mas Küp­per: Kri­tik der Gefühls­dar­stel­lung im aus­ge­hen­den 18. Jahr­hun­dert. His­to­ri­sche Vor­läu­fer der Kitsch-Dis­kus­si­on. In: Kitsch. Tex­te und Theo­ri­en. Hrsg. von Ute Dett­mar und Tho­mas Küp­per. Stutt­gart 2007.

 

Die­ner, Andre­as: Hanf oder nicht Hanf. Shake­speares Pfei­fe. http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buecher/william-shakespears-pfeifen-weisen-cannabis-spuren-auf-13746903.html [kon­sul­tiert am 10. Sep­tem­ber 2018].

 

Dode­rer, Klaus: Fabeln. For­men Figu­ren Leh­ren. Zürich u. Frei­burg im Breis­gau 1970.

 

Dol­le-Wein­kauff, Bernd: Comic, Gra­phic Novel und Seria­li­tät. In: Hoch­rei­ter, Susan­ne und Ursu­la Klin­gen­böck (Hg.): Bild ist Text ist Bild. Nar­ra­ti­on und Ästhe­tik in der Gra­phic Novel. Bie­le­feld 2014.

 

Dol­le-Wein­kauff, Bernd: Die Bil­der­ge­schich­ten des Carl August Rein­hardt. In: Deut­sche Comic­for­schung 2006. Hrsg. von Eck­art Sack­mann. Hil­des­heim 2005.

 

Doré, Gust­ave: Die äußerst anschau­li­che, fes­seln­de und selt­sa­me His­to­rie vom Hei­li­gen Russ­land nach ältes­ten Quel­len und His­to­ri­kern: Nes­tor, Nikan, Syl­ves­ter, Karamsin, Ségur u. a. erläu­tert und illus­triert mit 500 herr­li­chen Bil­dern, gezeich­net von Gust­ave Doré und in Holz gesto­chen unter der Mit­ar­beit der gesam­ten neu­en Schu­le unter der Ober­lei­tung von Sotain. Über­setzt von Oskar Weit­z­mann, mit einem Nach­wort von François Bon­dy. Güters­loh 1970.

 

Dre­wer­mann, Eugen: Schnee­witt­chen. Grimms Mär­chen tie­fen­psy­cho­lo­gisch gedeu­tet. Zürich u. Düs­sel­dorf 1997.

 

Dum­es­nil, Maxi­mi­li­en und Loren­zo Papace: The Well. https://vimeo.com/10883508 [kon­sul­tiert am 27.03.2019].

E

Eco, Umber­to: Apo­ka­lyp­ti­ker und Inte­grier­te. Zur kri­ti­schen Kri­tik der Mas­sen­kul­tur. Frank­furt am Main 1986.

 

Eco, Umber­to: Seria­li­tät im Uni­ver­sum der Kunst und der Mas­sen­me­di­en. In: ders. Im Laby­rinth der Ver­nunft. Tex­te über Kunst und Zei­chen. Leip­zig 1989.

 

Eich­ler, Ulri­ke: Aschenbrödel,oderGeschichte vom glä­ser­nen Pant­öf­fel­chen. In: Mär­chen Sagen und Aben­teu­er­ge­schich­te auf alten Bil­der­bo­gen neu erzählt von Autoren unse­rer Zeit. Her­aus­ge­ge­ben von Jochen Jung. Mit einem illus­tra­ti­ons­ge­schicht­li­chen Anhang und Kata­log der wie­der­ge­ge­be­nen Bil­der­bo­gen von Ulri­ke Eich­ler. Hrsg. von Jochen Jung. Mün­chen: 1974.

 

Eich­ler, Ulri­ke: Lehr­rei­che Geschich­te von Mar­tin und Ilse. In: Mär­chen Sagen und Aben­teu­er­ge­schich­ten auf alten Bil­der­bo­gen neu erzählt von Autoren unse­rer Zeit. Her­aus­ge­ge­ben von Jochen Jung. Mit einem illus­tra­ti­ons­ge­schicht­li­chen Anhang und Kata­log der wie­der­ge­ge­be­nen Bil­der­bo­gen von Ulri­ke Eich­ler. Hrsg. von Jochen Jung. Mün­chen: 1974.

 

Eis­ner, Will: Comics and sequen­ti­al art. Princi­ples and prac­tices from the legen­da­ry car­too­nist. New York u. Lon­don: 2008.

 

Ele­veth, Rose: How Many Pho­to­graphs of You Are Out The­re In the World? Now that came­ras are ubi­qui­tous, pho­to­graphs of ordi­na­ry peop­le are ever­y­whe­re, too. https://www.theatlantic.com/technology/archive/2015/11/how-many-photographs-of-you-are-out-there-in-the-world/413389/ [kon­sul­tiert am 04.04.2019].

 

Eye­works Film: Visi­te A Picas­so. https://www.youtube.com/watch?v=jyaPbReAumw [kon­sul­tiert am 08.04.2019].

 

F

Fass­bind-Eigen­heer, Ruth: Eulen­spie­ge­lei­en auf Bil­der­bo­gen. In: Eulen­spie­gel – Jahr­buch 1992. Hrsg. vom Freun­des­kreis Till Eulen­spie­gels e. V. Kon­stanz 1993.

 

Faul­stich, Wer­ner: Medi­en­wan­del im Indus­trie- und Mas­sen­zeit­al­ter (1830 – 1900). Göt­tin­gen: 2004.

 

Fen­der­son, Mark: ‘On the Tramp’. A Song wit­hout words. In: Peter Mare­s­ca: Socie­ty Is Nix. Glee­ful Anar­chy at The Dawn of The Ame­ri­can Comic Strip 1895 – 1915. Los Altos 2012.

 

Ford, Dana: What color is this dress? http://edition.cnn.com/2015/02/26/us/blue-black-white-gold-dress/ [kon­sul­tiert am 29.08.2016].

 

Forell, Robert u. Adolf Forell: Till Eulen­spie­gel. http://www.vino-online.net/frames.php?PHPSESSID=lbpgu752mh9dljjcook8mp6jg1&module=inv&DBApp=spnb&application=spnb_detail&role=Recherche&PHPSESSID=lbpgu752mh9dljjcook8mp6jg1&Ident=INV_INVNR&Value=GS13.1563 [kon­sul­tiert am 02.08.2018].

 

For­schungs­stel­le für Frän­ki­sche Volks­mu­sik der Bezir­ke Mittel‑, Ober- und Unter­fran­ken (Hg.): Mein Herr Maler, will er wohl uns abkon­ter­fei­en? Der rei­che Bau­er als Mäzen. http://volksmusik-forschung.de/datenbank/lied.html?id=259062 [kon­sul­tiert am 24.11.2017].

 

Frahm, Ole: Die Spra­che des Comics. Ham­burg 2010.

Fra­zet­ta, Frank: Judy of the Jung­le. In: Eck­hard Fried­rich (Hg.): Good Girl Art Comics. Han­no­ver 2016 (=Per­len der Comic­ge­schich­te).

 

Freud, Sig­mund: 10. Vor­le­sung. Die Sym­bo­lik im Traum. In: Mit­scher­lich, Alex­an­der et. al. (Hg.): Sig­mund Freud. Stu­di­en­aus­ga­be Band 1. Vor­le­sun­gen zur Ein­füh­rung in die Psy­cho­ana­ly­se und Neue Fol­ge. Frank­furt am Main 1989.

 

Frè­res Lim­bourg / Goog­le Arts & Cul­tu­re: https://artsandculture.google.com/asset/tr%C3%A8s-riches-heures-du-duc-de-berry-chute-des-anges-rebelles/4AF4gvU2G9SABw [kon­sul­tiert am 17.04.2019].

 

Fried­rich, Eck­hard (Hg.): Good Girl Art Comics. Han­no­ver 2016 (=Per­len der Comic­ge­schich­te).

 

Fromm, Erich: Mär­chen, Mythen, Träu­me. Eine Ein­füh­rung in das Ver­ständ­nis einer ver­ges­se­nen Spra­che. Deutsch von Lise­lot­te und Ernst Mickel. Ham­burg 1981.

 

Fros­ta: http://www.youtube.com/watch?v=r01Bajum_uI [kon­sul­tiert am 17.02.2016.]

 

G

Gall­witz, Klaus: Fran­zö­si­sche Bil­der­bo­gen des 19. Jahr­hun­derts. Samm­lung Sig­rid Met­ken, Paris. Staat­li­che Kunst­hal­le Baden-Baden und Gesell­schaft der Freun­de jun­ger Kunst e. V. 14. April bis 28. Mai 1972. Baden-Baden 1972.

 

Gawlick, Hen­ry: Die Bil­der­ga­le­rie der klei­nen Leu­te. Tru­hen­bil­der in Meck­len­burg und Vor­pom­mern. Ros­tock 2001.

 

Geor­gin, François: The 3 Roads to Eter­ni­ty. https://digital.library.cornell.edu/catalog/ss:3293750 [kon­sul­tiert am 30.11.2017].

 

Gern­hardt, Robert: Wör­ter­see. Frank­furt am Main. 1981.

 

Gleue, J.: Good Girl im Gol­den Age. In: Per­len der Comic­ge­schich­te. Good Girl Art Comics. Hrsg. von Eck­hard Fried­rich. Han­no­ver 2016.

 

Goe­the, Johann Wolf­gang: Natur­wis­sen­schaft­li­che Schrif­ten. Mit Ein­lei­tun­gen und Erläu­te­run­gen im Text her­aus­ge­ge­ben von Rudolf Stei­ner. Band 3. Dor­n­ach 1982.

 

Grand­vil­le: Bil­der aus dem Staats- und Fami­li­en­le­ben der Tie­re. Ers­ter Band. Mit einem Nach­wort von Karl Riha. Frank­furt am Main 1976.

 

Grand­vil­le: Bil­der aus dem Staats- und Fami­li­en­le­ben der Tie­re. Zwei­ter Band. Mit einem Nach­wort von Karl Riha. Frank­furt am Main 1976.

 

Grand­vil­le: A Dream of Crime & Punish­ment. Van­ces 1847.

 

Gra­ve, Johan­nes: Der Akt des Bild­be­trach­tens. Über­le­gun­gen zur rezep­ti­ons­äs­the­ti­schen Tem­po­ra­li­tät des Bil­des. In: Gam­per, Micha­el und Hel­mut Hühn: Zeit der Dar­stel­lung. Ästhe­ti­sche Eigen­zei­ten in Kunst, Lite­ra­tur und Wis­sen­schaft. Han­no­ver 2014.

 

Gre­ve, Katha­ri­na: Das Hoch­haus. Bild­rol­le. Ber­lin 2017.

 

Gre­ve, Katha­ri­na: Das Hoch­haus. Web­co­mic. https://www.das-hochhaus.de/ [kon­sul­tiert am 24.09.2018].

 

Grimm, Albert Lud­wig: Ein lus­ti­ges Mähr­lein vom klei­nen Frie­der mit sei­ner Gei­ge. In: Albert Lud­wig Grimm: Lina’s Mähr­chen­buch. Eine Wey­nachts­ga­be. Ers­ter Band. Mit Kup­fern. Frank­furt am Main 1816.

 

Grimm, Albert Lude­wig[1] Schnee­witt­chen ein Mähr­chen. In: ders.: Kin­der­Mär­chen. Mit einem Nach­wort und Kom­men­ta­ren von Ernst Scha­de. Hil­des­heim 1992.

Grimm, Jacob und Wil­helm: Kin­der- und Haus­mär­chen (1812 – 15). Ber­lin 2016.

 

Grimm, Jacob und Wil­helm: Kin­der- und Haus­mär­chen. Die hand­schrift­li­che Urfas­sung von 1810. Her­aus­ge­ge­ben und kom­men­tiert von Heinz Röl­le­ke. Stutt­gart 2007.

 

Grimm, Jacob und Wil­helm: Kin­der- und Haus­mär­chen. Gesamt­aus­ga­be mit den Ori­gi­nal­an­mer­kun­gen der Brü­der Grimm. Mit einem Anhang sämt­li­cher, nicht in allen Auf­la­gen ver­öf­fent­lich­ter Mär­chen und Her­kunfts­nach­wei­sen her­aus­ge­ge­ben von Heinz Röl­le­ke. Band 1. Stutt­gart 2001.

 

Grimm, Jacob und Wil­helm: Kin­der- und Haus­mär­chen. Gesamt­aus­ga­be mit den Ori­gi­nal­an­mer­kun­gen der Brü­der Grimm. Mit einem Anhang sämt­li­cher, nicht in allen Auf­la­gen ver­öf­fent­lich­ter Mär­chen und Her­kunfts­nach­wei­sen her­aus­ge­ge­ben von Heinz Röl­le­ke. Band 2. Stutt­gart 2001.

 

Grimm, Jacob und Wil­helm: Kin­der- und Haus­mär­chen. Gesamt­aus­ga­be mit den Ori­gi­nal­an­mer­kun­gen der Brü­der Grimm. Mit einem Anhang sämt­li­cher, nicht in allen Auf­la­gen ver­öf­fent­lich­ter Mär­chen und Her­kunfts­nach­wei­sen her­aus­ge­ge­ben von Heinz Röl­le­ke. Band 3. Stutt­gart 2001.

 

Grimm, Jacob und Wil­helm: Mär­chen der Brü­der Grimm. Bil­der von Niko­laus Hei­del­bach. Wein­heim u. Basel 2007.

 

Grimm, Lud­wig Emil: Kur­ze Lebens­be­schrei­bung einer merk­wür­di­gen und lie­be­vol­len Sau, gebo­ren in Ihrings­hau­sen im Jahr 1849. Hrsg. von Juli­an Aurin­ger und Anto­nia Stolz. Ber­lin 2017.

 

Grü­ne­wald, Diet­rich: Bil­der­bo­gen. Lek­tü­re für’s „Volk“, für Jung und Alt. In: Kin­der- und Jugend­li­te­ra­tur. Ein Lexi­kon. Hrsg. von Kurt Franz et. al. Mei­t­in­gen 2016.

 

Grü­ne­wald, Diet­rich: Vom Umgang mit … Papier­thea­ter. Ber­lin 1993.

 

Grü­ne­wald, Diet­rich: Thea­ter auf Papier. Anmer­kun­gen zum Ver­hält­nis von Bild­ge­schich­te und Thea­ter. In: Franz, Kurt und Gün­ter Lan­ge (Hg.): Dra­ma­ti­sche For­men. Bei­trä­ge zu Geschich­te, Theo­rie und Pra­xis. Balt­manns­wei­ler 2007.

 

 

 


Anmerkung:

[1] Anm. JA: In der betref­fen­den Aus­ga­be wur­de der Name Albert Lud­wig Grimms falsch geschrie­ben.

H

Hahn Anne­gret u. Berit Schuck (Hg.): Comic meets Thea­ter. Ber­lin 2006.

 

Hand, David: Sil­ly Sym­pho­nies: Mother Plu­to. Walt Dis­ney Pro­duc­tions / United Artists 1936.

 

Hartau, Johan­nes: Don Qui­jo­te als The­ma der bil­den­den Kunst. In: Euro­päi­sche Dimen­sio­nen des Don Qui­jo­te in Lite­ra­tur, Kunst, Film und Musik. Hrsg. von Til­mann Alten­berg u. Klaus Mey­er-Min­ne­mann. Ham­burg 2007.

 

Hein, Micha­el: Zwi­schen Panel und Strip. Auf der Suche nach der aus­ge­las­se­nen Zeit. In: Hein, Micha­el, Micha­el Hüners et. al.: Ästhe­tik des Comic. Ber­lin 2002.

 

Hei­ne, Hein­rich: Die Harz­rei­se. In: Ders. Rei­se­bil­der. Mit einem Nach­wort von Joseph A. Kru­se und zeit­ge­nös­si­schen Illus­tra­tio­nen. Frank­furt am Main 1980.

 

Hei­ni­chen, F. A.: Pons Glo­bal­wör­ter­buch. Hei­ni­chen. Latein – Deutsch. Stutt­gart, Düs­sel­dorf u. Leip­zig 1999.

 

Held, Clau­dia: Fami­li­en­glück auf Bil­der­bo­gen. Die bür­ger­li­che Fami­lie des 19. Jahr­hun­derts im Spie­gel der Neu­rup­pi­ner Druck­gra­phik. Bonn 1992.

 

Hen­ning, Marei­ke: Der Typus Ugo­li­no. Para­ly­se als Dar­stel­lungs­mo­dus des Wahn­sinns. In: Busch, Wer­ner et. al.: Füss­lis Nacht­mahr. Traum und Wahn­sinn. Peters­berg 2017.

 

Her­gé: Die Juwe­len der Sän­ge­rin. (Tim und Strup­pi. Band 20.). Ham­burg 1999.

 

Hoff­mann, Hein­rich: Der Struw­wel­pe­ter oder lus­ti­ge Geschich­ten und drol­li­ge Bil­der. Nach der Druck­fas­sung von 1859 unter der Berück­sich­ti­gung der Hand­schrif­ten her­aus­ge­ge­ben von Peter von Matt. Stutt­gart 2009.

 

Hol­tei, Karl: D. Gott grüß dich, Bru­der Strau­bin­ger. Thea­ter­lied 1839. In: Popu­lä­re und tra­di­tio­nel­le Lie­der. His­to­risch-kri­ti­sches Lie­der­le­xi­kon. http://www.liederlexikon.de/lieder/gott_gruess_dich_bruder_straubinger/editiond [kon­sul­tiert am 20.04.2017].

 

Hol­län­der, Hans: Zeit-Zei­chen der Male­rei. In: Hein, Micha­el, Micha­el Hüners et. al.: Ästhe­tik des Comic. Ber­lin 2002.

 

Hose­mann, Theo­dor: Deut­sche Bil­der­bo­gen für Jung und Alt Nr. 43. Schnee­witt­chen (nach Grimm). http://www.bildindex.de/document/obj00023872 [kon­sul­tiert am 30.05.2017].

 

Howard, Ryan: Punch and Judy in 19th Cen­tu­ry Ame­ri­ca. A Histo­ry and Bio­gra­phi­cal Dic­tion­a­ry. North Caro­li­na und Lon­don: 2013.

 

Homer: Die Odys­see. Deutsch von Wolf­gang Scha­de­waldt. Rein­bek bei Ham­burg 2008.

 

Hope, Alex: Rulah Jung­le God­dess. In: Per­len der Comic­ge­schich­te. Good Girl Art Comics. Hrsg. von Eck­hard Fried­rich. Han­no­ver 2016.

 

Hön­ge, Fol­ker: Frei­ga­be­be­schei­ni­gung FSK Frei­wil­li­ge Selbst­kon­trol­le der Film­wirt­schaft GmbH. Tanz der Teu­fel. https://www.spio-fsk.de/asp/fskkarte.asp?pvid=571152 1.

 

Hug­hes, Adam: Bet­ty & Vero­ni­ca. Mama­ron­eck 2017.

 

Hüb­ner, Peter W.: Eine Spei­se­kar­te. https://juliushuebner.wordpress.com/2014/10/08/eine-speisekarte/ [kon­sul­tiert am 19.05.2017].

 

I

Ille, Edu­ard: Till Eulen­spie­gel. Drit­ter Bogen. Mün­che­ner Bil­der­bo­gen Nr. 589. https://www.bildindex.de/document/obj00110324/?medium=mi08049d11 [kon­sul­tiert am 02.08.2015].

 

Ille, Edu­ard: Till Eulen­spie­gel. Drit­ter Bogen. Mün­che­ner Bil­der­bo­gen Nr. 589. http://objektkatalog.gnm.de/objekt/H4170 [kon­sul­tiert am 02.08.2018].

 

J

Jodo­row­sky, Ale­jan­dro und Mari­an­ne Cos­ta: Der Weg des Tarot. Aus dem Spa­ni­schen von Sil­ke Klee­mann. Aitrang 2008.

 

Jung, Jochen: Mär­chen, Sagen und Aben­teu­er auf alten Bil­der­bo­gen neu erzählt von Autoren unse­rer Zeit. Hrsg. von Jochen Jung. Mün­chen 1974.

K

Kagel­mann, Jür­gen: Who’s who im Comic. Hrsg. von Jür­gen Kagel­mann. Mün­chen 1997.

 

Kauf­man, J. B.: Donald Duck. In: Ted Osbor­ne et. al.: Walt Dis­ney pres­ents Sil­ly Sym­pho­nies The Sunday News­pa­per Comics Volu­me Two 1935 to 1939. San Die­go 2016.

 

Kem­pis, Tho­mas: Die Nach­fol­ge Chris­ti von Tho­mas von Kem­pis, neu über­setzt und mit einer Nach­le­se und Anwen­dung zu jedem Kapi­tel ver­se­hen von Johan­nes Goss­ner. Leip­zig 1839.

 

Kohl­mann, Theo­dor: Zur Geschich­te des Bil­der­bo­gens. In: Die gro­ße Welt in klei­nen Bil­dern. Ber­li­ner Bil­der­bo­gen aus zwei Jahr­hun­der­ten. Hrsg. von der Stif­tung Stadt­mu­se­um Ber­lin. Ber­lin 1999. S. 13.

 

Kolb, Gus­tav und J. Alten­hö­fer (Hg.): Münch­hau­sen! In: All­ge­mei­ne Zei­tung. Bei­la­ge. Mit aller­höchs­ten Pri­vi­le­gi­en 34 (03.02.1840).

 

Kom­mers­bü­cher / Com­mers­bü­cher:

Sil­cher, Fr. u. Fr. Erk: All­ge­mei­nes Deut­sches Com­mers­buch. Unter musi­ka­li­scher Redac­tion von Fr. Sil­cher und Fr. Erk. Hrsg. von Fr. Sil­cher und Fr. Erk. Lahr u. Leip­zig 1859.

Sil­cher, Fr. u. Fr. Erk: All­ge­mei­nes Deut­sches Com­mers­buch. Unter musi­ka­li­scher Redak­ti­on von Fr. Sil­cher und Fr. Erk. Hrsg. von Fr. Sil­cher und Fr. Erk. Lahr 1883.

 

Fried­län­der, Max: Kom­mers­buch. Her­aus­ge­ge­ben und mit kri­tisch-his­to­ri­schen Anmer­kun­gen ver­se­hen von Max Fried­län­der. Hrsg. von Max Fried­län­der. Leip­zig o. J.

 

 

Kosch­nik, Leo­no­re: Zur Ein­füh­rung. In: In: Gier nach neu­en Bil­dern. Flug­blatt, Bil­der­bo­gen, Comic­strip. Hrsg. von Leo­no­re Koschnick u. Ben­ja­min Mor­tz­feld. Stutt­gart 2017. S. 11.

 

Krahé, Hil­de­gard: Lothar Meg­gen­dor­fers Spiel­welt. Mün­chen 1983.

 

Kret­sch­mer, Hil­de­gard: Lexi­kon der Sym­bo­le und Attri­bu­te in der Kunst. Mit 32 Abbil­dun­gen. Stutt­gart 2016.

 

L

Lacas­sin, Fran­cis: The Comic Strip and Film Lan­guage. In: Film Quar­ter­ly Vol. 26, 1 (Autumn, 1972).

 

Lat­acz, Joa­chim: Homers Ili­as. Stu­di­en zu Dich­ter, Werk und Rezep­ti­on. Ber­lin u. Bos­ton 2014.

Lau­er, Bern­hard (Hg.): Brü­der Grimm-Jour­nal 9 (2017).

 

Lefler, Hein­rich: Dorn­rös­chen. Wien: Ver­lag der Gesell­schaft für ver­viel­fäl­ti­gen­de Kunst in Wien [um. 1900] (= Bil­der­bo­gen für Schu­le und Haus Nr. 38.).

 

Leh­nert, Johann Hein­rich: Mähr­chen­kranz für Kin­der. Der erhei­tern­den Unter­hal­tung beson­ders im Fami­li­en­krei­se geweiht. Ber­lin 1829.

 

Löhr, Johann Andre­as Chris­ti­an: Das Buch der Mähr­chen. Leip­zig 1819/20.

 

Lom­bar­di, Ken: „Fami­ly Guy”: Bri­an Grif­fin comes back from the dead. https://www.cbsnews.com/news/family-guy-brian-griffin-back-from-the-dead/ [kon­sul­tiert am 01.02.2018]

 

Lori­ot: Lori­ot 14. Weih­nach­ten bei Hop­pen­stedts. ARD 1997.

 

Lucas, Geor­ge: Star Wars: Epi­so­de I. The Phan­tom Mana­ce. USA 1999.

 

M

Maa­se, Kas­par: Die Kin­der der Mas­sen­kul­tur. Kon­tro­ver­sen um Schmutz und Schund seit dem Kai­ser­reich. Frank­furt am Main: 2012.

 

Maa­se, Kas­par: Gren­zen­lo­ses Ver­gnü­gen. Der Auf­stieg der Mas­sen­kul­tur 1850 – 1970. Frank­furt am Main 1997.

 

Mac­Far­la­ne, Seth: Fami­ly Guy. Los Ange­les ab 1999.

 

Mey­er-Min­ne­mann, Klaus: Zur Ent­ste­hung, Kon­zep­ti­on und Wir­kung des Don Qui­jo­te in der euro­päi­schen Lite­ra­tur. In: Euro­päi­sche Dimen­sio­nen des Don Qui­jo­te in Lite­ra­tur, Kunst, Film und Musik. Hrsg. von Til­mann Alten­berg u. Klaus Mey­er-Min­ne­mann. Ham­burg 2007.

 

Mäl­zer, Natha­lie: Taxo­no­mi­en von Bild-Text-Bezie­hun­gen im Comic. In: Natha­lie Mäl­zer (Hg.): Comics. Über­set­zun­gen und Adap­tio­nen. Ber­lin 2015.

 

May, Karl: Mein Leben und Stre­ben. Auto­bio­gra­phi­sche Schrif­ten. Ber­lin o. J.

 

McCar­thy, Dan: Ame­ri­can Sky-Scra­per is a modern Tower of Babel. In: Mare­s­ca, Peter (Hrsg.): Socie­ty is nix. Glee­ful anar­chy at the dawn of the ame­ri­can comic strip 1895 – 1915. Palo Alto 2012.

 

McCloud, Scott: Comics machen. Alles über Comics, Man­ga und Gra­phic Novels. Ham­burg 2007.

 

McCloud, Scott: Comics rich­tig lesen. Die unsicht­ba­re Kunst. Ham­burg 2001.

 

Meg­gen­dor­fer, Lothar: Die Gno­men und das Kar­ten­haus. Das lüs­ter­ne Wild­schwein. Der bra­ve Karo. Drei lus­ti­ge Geschich­ten von Lothar Meg­gen­dor­fer. Mit Ver­sen von Franz Bonn. http://publikationsserver.tu-braunschweig.de/receive/dbbs_mods_00034098 [kon­sul­tiert am 09.02.2017].

 

Men­ning­haus, Win­fried: Lob des Unsinns. Über Kant, Tieck und Blau­bart. Frank­furt am Main 1995.

 

Mes­kin, Aaron: Defi­ning Comics? http://www.jstor.org/stable/4622260 [kon­sul­tiert am 29.11.2016].

 

Mess­mer, Otto: Felix the Cat vom 15.07.1928

 

Mhan, Pop u. Keith Gif­fen: Despe­ra­te Times. Bur­bank 2013 (=He-Man and the Mas­ters Of The Uni­ver­se #1).

 

Minuth, Johan­nes: Das Kas­per­thea­ter und sei­ne Ent­wick­lungs­ge­schich­te. Vom Pos­sen­trei­ber zur Pup­pen­spiel­kunst. Frank­furt am Main 1996.

 

Mor­tz­feld, Ben­ja­min: Der unstill­ba­re Hun­ger nach Bild­nach­rich­ten. In: Gier nach neu­en Bil­dern. Flug­blatt, Bil­der­bo­gen, Comic­strip. Hrsg. von Leo­no­re Koschnick u. Ben­ja­min Mor­tz­feld. Stutt­gart 2017.

 

Musä­us, Johann Karl August: Richil­de. In: ders.: Volks­mär­chen der Deut­schen.

 

Muy­brid­ges, Ead­weard: Woman Descen­ding Steps. http://fineartamerica.com/featured/woman-descending-steps-eadweard-muybridge.html. [kon­sul­tiert am 30.07.2018].

 

Müh­ler, Hein­rich: Aus dem Wirts­haus komm‘ ich her­aus. (Grad‘ aus dem Wirts­haus nun komm‘ ich her­aus). http://www.lieder-archiv.de/aus_dem_wirtshaus_komm_ich_heraus-notenblatt_600563.html [kon­sul­tiert am 29.03.2017].

 

Mül­ler, Carl Theo­dor: A. Ey grüß dich Bro­der Stras­bur­ger. Erst­druck des Tex­tes 1824. In: Popu­lä­re und tra­di­tio­nel­le Lie­der. His­to­risch-kri­ti­sches Lie­der­le­xi­kon. http://www.liederlexikon.de/lieder/gott_gruess_dich_bruder_straubinger/editiona [kon­sul­tiert am 20.04.2017].

 

Mül­ler, Carl Theo­dor: B. Gott grüß dich, Bru­der Strau­bin­ger. Hand­schrift­li­ches Lie­der­buch 1835. In: Popu­lä­re und tra­di­tio­nel­le Lie­der. His­to­risch-kri­ti­sches Lie­der­le­xi­kon. http://www.liederlexikon.de/lieder/gott_gruess_dich_bruder_straubinger/editionb [kon­sul­tiert am 20.04.2017].

 

Mül­ler, Carl Theo­dor: C. Gott grüß dir, Bru­der Strau­bin­ger. Stu­den­ten­lie­der­buch 1837. In: Popu­lä­re und tra­di­tio­nel­le Lie­der. His­to­risch-kri­ti­sches Lie­der­le­xi­kon. http://www.liederlexikon.de/lieder/gott_gruess_dich_bruder_straubinger/editionc [kon­sul­tiert am 20.04.2017].

 

Mül­ler, Carl Theo­dor: E. Gott grüß dich, Bru­der Strau­bin­ger. Münd­li­che Über­lie­fe­rung 1843. In: Popu­lä­re und tra­di­tio­nel­le Lie­der. His­to­risch-kri­ti­sches Lie­der­le­xi­kon. http http://www.liederlexikon.de/lieder/gott_gruess_dich_bruder_straubinger/editione [kon­sul­tiert am 20.04.2017].

 

Mül­ler, Carl Theo­dor: F. Gott grüß dir Bru­der Strau­bin­ger. Gebrauchs­lie­der­buch 1844. In: Popu­lä­re und tra­di­tio­nel­le Lie­der. His­to­risch-kri­ti­sches Lie­der­le­xi­kon. http://www.liederlexikon.de/lieder/gott_gruess_dich_bruder_straubinger/editionf [kon­sul­tiert am 20.04.2017].

 

N

Nün­list, René: Eris. In: Der Neue Pau­ly. Enzy­klo­pä­die der Anti­ke. Her­aus­ge­ge­ben von Hubert Can­cik u. Hel­muth Schnei­der. Band 4: Epo – Gro. Stutt­gart 1998.

 

O

Osbor­ne, Ted und Al Talia­fer­ro: Sil­ly Sym­pho­ny fea­turing Donald Duck by Walt Dis­ney. In: Ted Osbor­ne et. al.: Walt Dis­ney pres­ents Sil­ly Sym­pho­nies The Sunday News­pa­per Comics Volu­me Two 1935 to 1939. San Die­go 2016.

P

Packard, Ste­phan: Gesell­schaft für Comic­for­schung. Publi­ka­tio­nen. http://www.comicgesellschaft.de/category/comicgesellschaft/publications/ [kon­sul­tiert am 15.04.2019].

 

Par­ker, Trey und Matt Stone: South Park. http://www.southpark.de/alle-episoden [kon­sul­tiert am 29.01.2018].

 

Platt­haus, Andre­as: Ein Prinz, der unter den Hel­den ein König ist. Wie Harold Fos­ter aus sei­nem Leben die Aben­teu­er von Prinz Eisen­herz gewann. In: Klas­si­ker der Comic Lite­ra­tur. Aus­ge­wählt vom F.A.Z.-Feuilleton 3. Frank­furt am Main 2005.

 

Per­rault, Charles: Blau­bart. Ein Mär­chen. In: Dis­tel­mai­er-Haas, Doris (Hg.): Charles Per­rault. Sämt­li­che Mär­chen. Mit 10 Illus­tra­tio­nen von Gust­ave Doré. Über­set­zung und Nach­wort von Doris Dis­tel­mai­er-Haas. Stutt­gart 1986.

 

Per­rault, Charles: Meis­ter Kater oder Der gestie­fel­te Kater. Ein Mär­chen. In: Dis­tel­mai­er-Haas, Doris (Hg.): Charles Per­rault. Sämt­li­che Mär­chen. Mit 10 Illus­tra­tio­nen von Gust­ave Doré. Über­set­zung und Nach­wort von Doris Dis­tel­mai­er-Haas. Stutt­gart 1986.

 

Per­rault, Charles: Rot­käpp­chen. In: Dis­tel­mai­er-Haas, Doris (Hg.): Charles Per­rault. Sämt­li­che Mär­chen. Mit 10 Illus­tra­tio­nen von Gust­ave Doré. Über­set­zung und Nach­wort von Doris Dis­tel­mai­er-Haas. Stutt­gart 1986.

 

Per­ry, Geor­ge und Alan Ald­ridge: The Pen­gu­in Book of Comics. Midd­le­s­ex 1967.

 

Platt­haus, Andre­as: Die 101 wich­tigs­ten Fra­gen. Comics und Man­ga. Mün­chen 2008.

 

Poc­ci, Franz: Das lus­ti­ge Mär­lein vom klei­nen Frie­der mit sei­nem Vogel­rohr und sei­ner Gei­ge. Mün­chen 1839.

 

Preuß, Axel und Ange­li­ka Andrze­jew­ski: Der gute Mensch von Sezu­an. Para­bel­stück von Ber­tolt Brecht. Musik von Paul Des­sau. Mate­ri­almap­pe. Braun­schweig 2013.

R

Raible, W.: Lügen­chro­nik des Frei­herrn von Münch­hau­sen oder sei­ne Rei­sen und Aben­teu­er zu Was­ser und zu Land. Mit Abbil­dun­gen. Neu erzählt von W. Raible. Reut­lin­gen 1850.

 

Rama­chand­ran, Vila­yanur S. u. Stuart M. Anstis: Die Wahr­neh­mung von Schein­be­we­gung. In: Spek­trum der Wis­sen­schaft 8 (1986).

 

Ram­berg, Johann Hein­rich: Tyll Eulen­spie­gel. In 55. Radie­run­gen. Text nach der Jahr­markts-Aus­ga­be. Mit einem Nach­wort von Georg Bol­len­beck. Dort­mund 1980.

Rei­ner, Rob: When Har­ry Met Sal­ly. USA 1989.

 

Rosa, Don: Onkel Dago­bert. Sein Leben, sei­ne Mil­li­ar­den. Die Bio­gra­fie von Don Rosa. Köln 2011.

 

Rutt­man, Ire­ne (Hg.): Nach­wort. In: Wun­der­ba­re Rei­sen zu Was­ser und Lan­de, Feld­zü­ge und lus­ti­ge Aben­teu­er des Frei­herrn von Münch­hau­sen. Nach der Aus­ga­be von 1788. Mit einem Anhang älte­rer Lügen­dich­tun­gen. Stutt­gart 2000.

 

S

Sack­mann, Eck­art: Bun­te Kriegs­bil­der­bo­gen. In: Deut­sche Comic­for­schung 2008. Hrsg. von Eck­art Sack­mann. Hil­des­heim 2007.

 

Sack­mann, Eck­art: Das 19. Jahr­hun­dert – vom Bil­der­bo­gen zur Comic Sec­tion. In: Deut­sche Comic­for­schung 2013. Hrsg, von Eck­art Sack­mann. Hil­des­heim 2012.

 

Sack­mann, Eck­art: Der deutsch­spra­chi­ge Comic vor ‚Max und Moritz‘. In: Eck­art Sack­mann: Deut­sche Comic­for­schung 2015. Leip­zig 2014.

 

Sack­mann, Eck­art: ‚Die Brau­ne Post‘. Die Nazis und die Sprech­bla­se. In: Deut­sche Comic­for­schung 2016. Hrsg. von Eck­art Sack­mann. Leip­zig: 2015.

 

Sack­mann, Eck­art: Frü­he ‚Micky Maus‘. Zei­tungs­strips in Deutsch­land. In: Deut­sche Comic­for­schung 2016. Hrsg. von Eck­art Sack­mann. Leip­zig 2015.

 

Sack­mann, Eck­art: Comic. Kom­men­tier­te Defi­ni­ti­on. http://www.comicforschung.de/pdf/dc10_6‑9.pdf [kon­sul­tiert am 29.11.2016].

 

Sack­mann, Eck­art: Lothar Meg­gen­dor­fer – der Ver­wand­lungs­künst­ler. In: Deut­sche Comic­for­schung 2017. Hrsg. von Eck­art Sack­mann. Hil­des­heim: 2016.

 

Sack­mann, Eck­art: Mem­lings ‚Turi­ner Pas­si­on‘. In: Deut­sche Comic­for­schung 2007. Hrsg. von Eck­art Sack­mann. Hil­des­heim 2006.

 

Sack­mann, Eck­art: Neu­rup­pi­ner Bil­der­bo­gen. Unver­öf­fent­lich­te Aus­wer­tung des Zet­tel­ka­ta­logs der Neu­rup­pi­ner Bil­der­bo­gen Gus­tav Kühns und Oeh­mig­ke & Riem­schnei­ders. Ohne Datum.

 

Sack­mann, Eck­art: Pro­pa­gan­da im 1. Welt­krieg: Lus­ti­ge Blät­ter in ‚erns­ter Zeit‘. In: Deut­sche Comic­for­schung 2014. Hrsg. von Eck­art Sack­mann. Hil­des­heim 2013.

 

Sack­mann, Eck­art: Wor­te auf den Weg. In: Deut­sche Comic­for­schung 2015. Hrsg. von Eck­art Sack­mann. Hil­des­heim: 2014.

 

Saus­verd, Antoi­ne: Les Cou­sins Ger­mains De Plick et Plock. http://www.topfferiana.fr/2010/11/les-cousins-germains-de-plick-et-plock/ [kon­sul­tiert am 31.07.2018].

 

Saus­verd, Antoi­ne: Tra­jec­toires. http://www.topfferiana.fr/2015/12/trajectoires/ [kon­sul­tiert am 06.06.2018].

 

Scha­de, Ernst: Der Kin­der- und Jugend­schrift­stel­ler Albert Lud­wig Grimm und sein Werk. In: Albert Lude­wig (sic!) Grimm: Kin­der­Mähr­chen. Mit einem Nach­wort und Kom­men­tar von Ernst Scha­de. Hil­des­heim 1992.

 

Schef­fel, Joseph Vic­tor: Altas­sy­risch. In: Joseph Vic­tor von Schef­fels sämt­li­che Wer­ke. Mit acht Kunst­bei­la­gen nach Gemäl­den von E. Grütz­ner, A. Lie­zen­may­er, Anton von Wer­ner u. a., einer Kar­te und drei Hand­schrif­ten. Leip­zig 1916 (=Band 4; Gau­dea­mus). http://dl.ub.uni-freiburg.de/diglit/scheffel_sw4/0026 [kon­sul­tiert am 27.04.2017].

 

Schef­fel, Joseph Vic­tor: Das Hil­de­brand­lied. Hil­tĭbraht entĭ Had­hub­rant. In: Joseph Vic­tor von Schef­fels sämt­li­che Wer­ke. Mit acht Kunst­bei­la­gen nach Gemäl­den von E. Grütz­ner, A. Lie­zen­may­er, Anton von Wer­ner u. a., einer Kar­te und drei Hand­schrif­ten. Leip­zig 1916 (=Band 4; Gau­dea­mus). http://dl.ub.uni-freiburg.de/diglit/scheffel_sw4/0036 [kon­sul­tiert am 25.04.2017].

 

Schef­fel, Josef Vik­tor: Im schwar­zen Wall­fisch. Altas­sys­risch. KV-Lie­der­buch Sei­te 131.

 

https://www.markomannenwiki.de/index.php?title=Im_schwarzen_Walfisch_zu_Askalon [kon­sul­tiert am 31.07.2018].

 

Schef­fel, Joseph Vic­tor u. Volks­wei­se: Im schwar­zen Wal­fisch zu Aska­lon. https://archive.org/details/imslp-schwarzen-walfisch-zu-askalon-folk-songs-german [kon­sul­tiert am 10.04.2016].

 

[Art.] Pan­tof­fel. In: Deut­sche Idio­ma­tik. Wör­ter­buch der deut­schen Rede­wen­dun­gen im Kon­text. Hrsg. von Hans Sche­mann. Ber­lin / Bos­ton 2011

 

Sche­ren­berg, Her­mann: Der Jude im Dorn. Deut­sche Bil­der­bo­gen für Jung und Alt. Nr. 182, http://www.bildindex.de/document/obj00024040?part=0&medium=mi08055d13 [Kon­sul­tiert am 08.08.2017].

 

Sche­rer, Georg: Deut­sche Volks­lie­der mit ihren eig­en­thüm­li­chen Sing­wei­sen. Gesam­melt und her­aus­ge­ge­ben von Georg Sche­rer. Mit einer Radie­rung nach Moriz von Schwind und 54 Holz­schnit­ten nach Ori­gi­nal-Zeich­nun­gen von Jacob Grü­nen­wald, Andre­as Mül­ler, Carl Pilo­ty, Arthur v. Ram­berg, Lud­wig Rich­ter, Moriz v. Schwind und Alex­an­der Strä­hu­ber. Die vier­stim­mi­ge Bear­bei­tung der Melo­di­en (sür Sopran, Alt, Tenor und Baß, zugleich für Kla­vier) von R. M. Kunz. Ohne Ort 1863.

 

Schil­ler, Fried­rich: Avan­tu­ren des neu­en Tele­machs. Eine Geschich­te in Bil­dern. Tex­te von Lud­wig Fer­di­nand Huber. Mit einem Nach­wort her­aus­ge­ge­ben von Karl Riha. Frank­furt am Main 1987.

 

Schi­kow­ski, Klaus: Die gro­ßen Künst­ler des Comics. Ham­burg 2009.

 

Schneid­auf, Forstrath et. al.: Des Frei­herrn von Münch­hau­sen höchst wun­der­ba­re Aben­theu­er aus Rei­sen zu Was­ser und zu Lan­de und in Feld­zü­gen. Auf’s neue her­aus­ge­ge­ben von dem Forstrath Schneid­auf und dem Pfar­rer Zan­te. Reut­lin­gen 1836.

 

[Art.]Unter dem Pan­tof­fel ste­hen. In: Duden. Rede­wen­dun­gen. Wör­ter­buch der deut­schen Idio­ma­tik. Mehr als 10 000 fes­te Wen­dun­gen, Redens­ar­ten und Sprich­wör­ter. Hrsg. von Wer­ner Schol­ze-Stu­ben­recht u. Ange­li­ka Hal­ler-Wolf. Ber­lin 2016.

 

Scholz, Mar­tin: Donald Duck. Wenn Enten Gän­se essen. http://www.fr.de/panorama/donald-duck-wenn-enten-gaense-essen-a-958879 [kon­sul­tiert am 01.12.2017].

 

Schulz, Charles M.: The Com­ple­te Pea­nuts. 1950 to 1952. Seat­tle 2004.

 

Schwab, Gus­tav: Die schöns­ten Sagen des klas­si­schen Alter­tums. Aus­ge­wählt von Hans Fried­rich Blunck. Bay­reuth 1989.

 

Schä­fer, Frank: Aben­teu­rer mit Tusche und Gra­phit. http://www.zeit.de/kultur/literatur/2012–03/moebius-jean-giraud-comic [kon­sul­tiert am 26.01.2018].

 

[Art.] Aschen­brö­del (Aschen­put­tel). In: Klu­ge. Ety­mo­lo­gi­sches Wör­ter­buch der deut­schen Spra­che. Bear­bei­tet von Elmar See­bold. Hrsg. von Elmar See­bold. Ber­lin u. New York 2002.

 

[Art.] Knas­ter. In: Klu­ge. Ety­mo­lo­gi­sches Wör­ter­buch der deut­schen Spra­che. Bear­bei­tet von Elmar See­bold. Hrsg. von Elmar See­bold. Ber­lin u. New York 2002.

 

[Art.]Pantoffel. In: Klu­ge. Ety­mo­lo­gi­sches Wör­ter­buch der deut­schen Spra­che. Bear­bei­tet von Elmar See­bold. Hrsg. von Elmar See­bold. Ber­lin u. New York 2002.

 

Sin­ger, Samu­el: The­sau­rus pro­ver­bio­rum medii aevi: Lin­ke – Nie­re. Ber­lin 1999.

 

Simm­ler, Wil­helm: Münchhausen's Fahr­ten und Aben­teu­er 1. Deut­sche Bil­der­bo­gen für Jung und Alt Nr. 172. https://www.bildindex.de/document/obj00024002?part=0&medium=mi08055d03 [kon­sul­tiert am 02.08.2018].

 

Simm­ler, Wil­helm: Münchhausen's Fahr­ten und Aben­teu­er 2. Deut­sche Bil­der­bo­gen für Jung und Alt Nr. 173.  https://www.bildindex.de/document/obj00024003?part=0&medium=mi08055d04 [kon­sul­tiert am 05.04.2018]

 

Simm­ler, Wil­helm: Münchhausen's Fahr­ten und Aben­teu­er 1. Deut­sche Bil­der­bo­gen für Jung und Alt Nr. 172. https://www.europeana.eu/portal/de/record/08547/sgml_eu_php_obj_gr018034.html?q=M%C3%BCnchhausen%27s+Fahrten+und+Abenteuer [kon­sul­tiert am 05.04.2018]

 

Simm­ler, Wil­helm: Münchhausen's Fahr­ten und Aben­teu­er 2. Deut­sche Bil­der­bo­gen für Jung und Alt Nr. 173. https://www.europeana.eu/portal/de/record/08547/sgml_eu_php_obj_gr018035.html?q=M%C3%BCnchhausen%27s+Fahrten+und+Abenteuer [kon­sul­tiert am 05.04.2018]

 

Smith, Joel: More than One: Sources of Seria­lism. In: Record of the Art Muse­um. Record of the Art Muse­um, Prince­ton Uni­ver­si­ty 67 (2008).

 

Smol­de­ren, Thier­ry und Alex­and­re Cle­ris­se: Ein dia­bo­li­scher Som­mer. Ham­burg 2016.

 

Smol­de­ren, Thier­ry: The Origins Of Comics. From Hogarth to Win­sor McCay. Trans­la­ted by Bart Bea­ty and Nick Ngu­y­en. Jack­son 2014.

 

Stadt Naum­burg: Naum­bur­ger Hus­si­ten-Kirsch­fest. http://hussiten-kirschfest.de/startseite.html [kon­sul­tiert am 10.05.2017].

 

Ste­ven­son, Robert Lou­is: Dr. Jekyll und Mr. Hyde. Aus dem Eng­li­schen über­setzt von Her­mann Wil­helm Dra­ber. Stutt­gart 1984.

 

Stu­la, Hans: Deut­sche Bil­der­bo­gen für Jung und Alt. Ein Gesamt­ver­zeich­nis der zwi­schen 1867 und 1873 erst­ma­lig im Ver­lag Gus­tav Wei­se in Stutt­gart her­aus­ge­ge­be­nen Bil­der­bo­gen. Für Samm­ler und Lieb­ha­ber popu­lä­rer Druck­gra­phik erläu­tert und kom­men­tiert von Hans Stu­la. Han­no­ver 1980.

 

Stölz­le, Ignaz: Han­sel und Gre­thel. Mün­che­ner Bil­der­bo­gen Nr. 31. und: http://www.bildindex.de/document/obj00120198/mi08043f04/?part=0 [kon­sul­tiert am 27.07.2017].

 

Szc­ze­pa­ni­ak, Moni­ka: Män­ner in Blau. Blau­bart-Bil­der in der deutsch­spra­chi­gen Lite­ra­tur. Köln 2005.

 

T

Till, Wolf­gang: Vor­wort. In: Krahé, Hil­de­gard (Hg.): Lothar Meg­gen­dor­fers Spiel­welt. Mün­chen 1983.

 

Töpf­fer, Rodol­phe: Der küh­le Bräu­ti­gam. Die Aben­teu­er des Herrn Cryp­to­gam zu Was­ser und zu Lan­de. Ham­burg 1968.

 

Töpf­fer, Rodol­phe: Komi­sche Bild­ro­ma­ne. Ers­ter u. Zwei­ter Band. Leip­zig o. J.

 

Töpf­fer, Rodol­phe: Essai de phy­sio­gno­mie. https://gallica.bnf.fr/ark:/12148/btv1b8529034f [kon­sul­tiert am 02.04.2019].

 

Tel­tow, Andre­as: ‚Bun­te Kriegs­bil­der­bo­gen‘ – zum zwei­ten. In: Deut­sche Comic­for­schung 2014. Hrsg. von Eck­art Sack­mann. Hil­des­heim 2013.

 

Talia­fer­ro, Al u. Mer­rill DeMa­ris: Mother Plu­to. In: Sil­ly Sym­pho­nies Vol. 2. Fea­turing The Three Litt­le Pigs. From The Dis­ney Vaults! The Com­ple­te Comics: 1935 – 1939. Hrsg. von Ted Adams. San Die­go 2016 (= The Libra­ry Of Ame­ri­can Comics).

 

Thö­ne, Fried­rich u. Tho­mas Poens­gen: Eulen­spie­gel. http://www.rdklabor.de/wiki/Eulenspiegel [kon­sul­tiert am 12.03.2018].

 

U

Ull­rich, Wolf­gang: Haben wol­len. Wie funk­tio­niert die Kon­sum­kul­tur? Frank­furt am Main 2006.

 

Uni­ver­si­täts­bi­blio­thek Regens­burg (Web-Redak­ti­on): Die Schat­ten­kunst im 19. Jahr­hun­dert. http://www.uni-regensburg.de/bibliothek/bilderbogen/schwarze-kunst/schattenkunst/index.html [kon­sul­tiert am 14.02.2018].

 

Uni­ver­si­tät Regens­burg Web-Redak­ti­on. https://www.uni-regensburg.de/bibliothek/bilderbogen/muenchener-bilderbogen/holzstich/index.html [kon­sul­tiert am 09.04.2019].

 

Urbi­no, Edu­ar­do: Cer­van­tes Pro­ject. Est. 1995. TAMU Depar­te­ment of His­pa­nic Stu­dies, Cen­ter for the Stu­dy of Digi­tal Libra­ries u. Dr. Fred Jeh­le: http://cervantes.dh.tamu.edu/ [kon­sul­tiert am: 03.04.2018].

 

Urbi­no, Edu­ar­do: Cer­van­tes Pro­ject. Est. 1995: TAMU Depar­te­ment of His­pa­nic Stu­dies, Cen­ter for the Stu­dy of Digi­tal Libra­ries u. Dr. Fred Jeh­le: Oco­no­gra­phy of Don Qui­xo­te. http://cervantes.dh.tamu.edu/dqiDisplayInterface/doSearchImages.jsp?id=1586&page=1&orderBy=1 [kon­sul­tiert am: 03.04.2018].

 

Uther, Hans-Jörg: Hand­buch zu den ‚Kin­der- und Haus­mär­chen‘ der Brü­der Grimm. Ent­ste­hung – Wir­kung – Inter­pre­ta­ti­on. Ber­lin u. Bos­ton 2013.

 

V

Van­ce, Wil­liam u. Greg: Die teuf­li­schen Augen. In: dies.: Bru­no Bra­zil. Gesamt­aus­ga­be Bd. 1. Köln 2013.

 

Ver­beek, Gust­ave: How Chol­ly Was Hoist With His Own Petard. In: Peter Mare­s­ca: Socie­ty Is Nix. Glee­ful Anar­chy at The Dawn of The Ame­ri­can Comic Strip 1895 – 1915. Los Altos 2012.

 

Vide­o­Rai­der: Tanz der Teu­fel. Eine Retro­spek­ti­ve. http://www.schnittberichte.com/artikel.php?ID=54 2.

 

Voß, Johann Hein­rich: Homers Ili­as. Ers­ter Band. Stereotyp=Ausgabe. Mit einer Kar­te von Tro­ja. Stutt­gart u. Tübin­gen 1839.

 

Vul­pi­us, Chris­ti­an August: Geschich­te der auf der Insul Bro­lings­brogh errich­te­ten Kolo­nie. I. – V. Theil also ers­ter Hand. Mit Kup­fern. Wei­mar: Goe­the- und Schil­ler Archiv: GSA 114/88.

 

W

Wachow­ski, Lana und Andrew Wachow­ski: Matrix. USA 1999.

 

Wal­lace, Tom­my Lee: Ste­phen Kings ES. USA 1990.

 

Watz­la­wick, Paul: Wie wirk­lich ist die Wirk­lich­keit? Wahn, Täu­schung, Ver­ste­hen. Mün­chen 2009.

 

Wei­se, Gus­tav: Deut­sche Bil­der­bo­gen für Jung und Alt. Stutt­gart ab 1866.

 

Wert­ham, Fre­de­ric: Seduc­tion of the Inno­cent. New York 1954.

 

Wid­mai­er, Tobi­as: Gott grüß dich, Bru­der Strau­bin­ger. In: Popu­lä­re und tra­di­tio­nel­le Lie­der. His­to­risch-kri­ti­sches Lie­der­le­xi­kon. http://www.liederlexikon.de/lieder/gott_gruess_dich_bruder_straubinger/ [kon­sul­tiert am 19.04.2017].

 

Wie­bel Bern­hard: Münch­hau­sen Biblio­thek Zürich: http://www.munchausen.org/documents/9dMuenchhausen-BilderbogenWEB02-09.pdf [kon­sul­tiert am 05.04.2018].

 

Z

Zaeper­nick, Ger­traud: Neu­rup­pi­ner Bil­der­bo­gen der Fir­ma Gus­tav Kühn. Mit einem Bei­trag von Wil­helm Fra­en­ger. Leip­zig 1971.

 

Zett­ler, Hela u. Bär­bel Reiß­mann: Winckel­mann & Söh­ne. In: Die gro­ße Welt in klei­nen Bil­dern. Ber­li­ner Bil­der­bo­gen aus zwei Jahr­hun­der­ten. Hrsg. von der Stif­tung Stadt­mu­se­um Ber­lin. Ber­lin 1999.

  1. 11.2017
  2. 03.2015
Archive
Kategorien
  • Keine Kategorien
Categories
  • Keine Kategorien
Latest Posts
Newsletter
Ads